Samstag

Samstag, 21. Juli

Samstag, 21. Juli

09.00-15.00 Uhr
Der kostenlose Park und Ride Parkplatz Skibhøj, Darumvej 164, 6700 Esbjerg, ist geöffnet. Kostenlose Shuttlebusse fahren alle 15 Minuten zum Hafen von Esbjerg und den Tall Ships Races. Mehr hier.

10.00-15.00 Uhr
Der Hafen ist für Besucher geöffnet.

Imbissstände und Bars sind bis 14.00 Uhr geöffnet. Überall auf dem Kai können die Besucher Hunger und Durst stillen. Eine Kostprobe der Angebote auf dem Kai finden Sie hier.

10.00-12.00 Uhr
Einige Schiffe laden an Bord ein, wo Sie dann das Deck besuchen können. An einigen Schiffen ist die Besatzung aber auch mit den Vorbereitungen der Abreise beschäftigt.

10.00-14.00 Uhr
Besuchen Sie auch den maritimen Platz „Det Maritime Torv“ auf dem Kai des Verkehrshafens. Dort kommen Sie nahe an alle Aspekte des Lebens zur See heran. Die Spanne reicht von seefahrtbezogenen Ausbildungen bis zu Freizeitmöglichkeiten auf See. Jeden Tag können Sie auch einige der 150 Praktikanten treffen, die auf einem der Schiffe auf The Tall Ships Races-Etappe von Sunderland nach Esbjerg mitgesegelt sind. Man sagt, das sei ein Erlebnis fürs ganze Leben. Hören Sie die jungen Leute von ihren Erlebnissen berichten – um 11.15 Uhr.

10.00-14.00 Uhr
Suchen Sie Abwechslung von dem Rundgang im Hafen und auf den Schiffen, dann schauen Sie im Beach and Activity Area auf dem Dockvej vorbei. Im Beach House können Sie u. a. Bälle für Fußball und Beach-Volley ausleihen.

10.00-20.00 Uhr
Die Läden in der Fußgängerzone sind anlässlich der Regatta bis 16.00 Uhr geöffnet. Sie werden eine Fülle guter Angebote finden, und am Abend findet auf dem Torvet die Sail-away-Party statt.

13.00 Uhr
Zeit, von den Schiffen Abschied zu nehmen. Die Schiffsparade beginnt um 13:00 Uhr, mit dem Abschied der ersten Schiffe von Esbjerg. Danach fahren die Schiffe nach Stavanger in Norwegen.